Aktuell im Februar 2020

Spendenaktion

Liebe Kunden, wir haben uns dieses Jahr dazu entschieden, keine Weihnachtsgrußkarten zu verschicken. Grund hierfür ist, dass wir das Geld, und darüber hinaus, lieber einmal spenden möchten.

Hierzu haben wir uns die folgende Organisation ausgesucht:

Diese Organisation ist einer der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt. Sie sind auf Nord- und Ostsee bei jedem Wetter rund um die Uhr im Einsatz. Sie finanzieren ihre Arbeit ausschließlich durch Spenden und freiwillige Zuwendungen.

Aktuell werden etwa 600 Überlebensanzüge benötigt, die zur persönlichen Schutzausrüstung gehören. Unsere Spende finanziert nun einen dieser Anzüge.

Wir freuen uns sehr, dass wir dazu beitragen können, dass die Besatzung weiterhin Menschenleben retten kann.

Smart Home mit Busch-free@home®.

Haussteuerung einfach wie nie.

Einfach smart. Busch-free@home® verwandelt das Haus oder die Wohnung in ein intelligentes Zuhause. Ob Jalousie, Licht, Heizung, Klima, Türkommunikation oder Szenen. Einfach (fern-)steuerbar per Schalter an der Wand, mit dem Laptop oder mit dem Smartphone. Einfach praktisch. Einfach komfortabel. Einfach energieeffizient. Besonders attraktiv: Gegenüber einer konventionellen Elektroinstallation entstehen nur geringe Mehrkosten. 

Video und Text: www.busch-jaeger.de

Der Gira X1

Kleiner Server, große Leistung

Der kompakte Mini-Server Gira X1 für das zukunftssichere Smart Home ist speziell für Einfamilienhäuser mit KNX-Anlagen entwickelt. Licht dimmen, Jalousien automatisch in jede Position herauf- und herabfahren, Räume zur richtigen Zeit auf Wohlfühltemperatur bringen – bequem vom Sofa aus oder mobil von unterwegs per Smartphone. Der kompakte Gira X1 macht es möglich das Potential Ihrer KNX Elektroinstallation intelligent vernetzt zu erschließen, so bequem und einfach wie nie zuvor. Der Gira X1 lässt sich platzsparend und schnell montieren.

Bediengeräte zuhause mit einem Fingertipp schalten

Für die bequeme Bedienung des Gira X1 stehen verschiedene Bediengeräte zur Auswahl. Ob Gira G1, Smartphone oder Tablet: Alle überzeugen mit einheitlicher, leicht verständlicher Bedienoberfläche. Die fest verbaute Bedienzentrale Gira G1 ist immer einsatzbereit, weil sich der Akku nicht entladen kann.

Licht, Heizung, Jalousie, Musik- und Türsprechanlagen (in Verbindung mit dem Gira G1), Kameras und vieles mehr lassen sich mit vielen Geräten einfach und intuitiv steuern. Darüber hinaus ermöglichen Gira Tastsensoren eine schnelle und direkte Aktivierung der installierten Funktionen.

Smart-Home-Steuerung mit Amazon Alexa

Die Amazon-Sprachsteuerung Alexa kann auf Wunsch mit den Gira KNX Produkten für eine smarte Licht-, Heizungs- und Jalousiesteuerung genutzt werden.
Anstatt einen Schalter an der Wand zu betätigen oder eine Handy-App zu öffnen, reicht dann der klare Befehl: „Alexa, schalte das Wohnzimmerlicht an!“.

Bild und Text: www.gira.de